• Home
  • Newsroom
  • Blog
  • Gönnen Sie Ihren besten und erfahrensten Maschinenführern das MMImprove-Training von Müll
11.05.2021 / Peter Wolfram

Gönnen Sie Ihren besten und erfahrensten Maschinenführern das MMImprove-Training von Müller Martini

Ihre Maschinenführer können den Unterschied für die Gesamtleistung, Sicherheit und Effizienz Ihres Unternehmens ausmachen. Deshalb ist es wichtig, auch langjährige Mitarbeitende unabhängig ihrer Fähigkeiten zu schulen und in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen.
 
Angesichts des anhaltenden Mangels an erfahrenen Maschinenführern und einer alternden Belegschaft ist es wichtiger denn je, Zeit in deren Ausbildung zu investieren. Während Schulungen für neue Mitarbeiter an der Tagesordnung sind, werden erfahrenere Maschinenführer oft übersehen, wenn es um Ausbildungen geht. Das ist eindeutig eine verpasste Gelegenheit.
 
Potential voll ausschöpfen
Gibt man erfahrenen Maschinenführern die Möglichkeit, anlässlich einer MMImprove-Schulung mit einem Müller Martini-Trainer zusammenzuarbeiten, kann sich ihm eine ganz neue Welt eröffnen, in der er sein Leistungspotenzial voll ausschöpfen kann. Die Schulung hilft ihnen dabei, ihre Maschinen optimal zu bedienen und sich darin sogar zu verbessern. Sie können Fragen stellen, die sich wahrscheinlich über Jahre angesammelt haben. Fachkundiger Rat vom Müller Martini-Experten direkt an der Maschine zu bestimmten, schwierigen Produkten kann ebenfalls einen grossen Unterschied in der Leistungsfähigkeit machen.
 
Nur vom Hörensagen reicht nicht
Ich kenne viele erfahrene Maschinenführer, dich sich ihre Fähigkeiten oft im Laufe der Zeit durch praktische Fertigkeiten aufgebaut haben, in vielen Fällen ohne formale Schulung durch den Maschinenhersteller. Es ist durchaus üblich, dass sie die Bedienung eines Sammelhefters oder einer Klebebindelinie von ihren Kollegen und Vorgängern gelernt haben. Diese Art des Lernens vom Hörensagen und durch praktische Arbeit an der Maschine lässt viel Raum für Verbesserungen.
 
Eingeschliffene Verhaltensweisen
Für Maschinenführer ist es oft nicht ganz einfach, wenn sie ein teures Gerät ohne strukturiertes, formales Training erfolgreich bedienen sollen. Stellen Sie sich vor, eine Maschine nur aufgrund einfacher Anweisungen des Vorgängers oder mithilfe von Handbüchern bedienen zu müssen – eine stressige Situation für jeden! In vielen dieser Fälle erlebe ich sehr oft eingeschliffene Verhaltensweisen, die nicht optimal sind und nicht nur den Arbeitstag eines Maschineführers unnötig kompliziert machen, sondern auch die Produktionseffizienz beeinträchtigen.
 
MMImprove-Schulung
Glücklicherweise kann dies leicht behoben werden, indem Sie in Ihr wertvollstes Gut investieren: nämlich in die Mitarbeitenden, die Ihre Produktionsanlagen bedienen. MMImprove-Schulungen haben viele Vorteile, selbst für Ihre erfahrenen Maschinenführer.
 

  • Höhere Effizienz und Produktivität: Mit einem soliden Verständnis der Maschinenfunktionen und -fähigkeiten können die Maschinenführer Ihre Anlagen besser bedienen. Sie arbeiten effizienter und erreichen mehr mit weniger. Das wiederum steigert sowohl die Produktivität als auch die Rentabilität.

  • Geringerer Verschleiss, geringere Kosten und mehr Betriebszeit: Die Mitarbeitenden lernen, wie sie auch bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten den Verschleiss minimieren können. Das reduziert ganz direkt die Kosten und hilft, Reparaturen zu vermeiden. Der korrekte Betrieb einer Maschine sorgt dafür, dass sie in gutem Zustand erhalten bleibt und reduziert das Risiko ungeplanter Ausfallzeiten. Richtig betriebene Maschinen haben ausserdem eine längere produktive Lebensdauer und behalten ihren Wert.

  • Sicherer Betrieb: Schulungen verbessern die Fähigkeiten des Maschinenführers und seines Anwenderwissens, wodurch die Arbeitsumgebung sicherer wird.

  • Höhere Zufriedenheit des Mitarbeitenden: Schulungen sind eine gute Möglichkeit, die Arbeitszufriedenheit zu steigern, was zu produktiveren Mitarbeitenden führt. Ein Fokus auf Mitarbeiterentwicklung hilft übrigens dabei, talentierte Bewerber anzuziehen. 

  • Schulungen zahlen sich aus: Die Investition in die Weiterbildung von Maschinenführern ist eine gute Investition. Ein geschulter Mitarbeitender arbeitet nicht nur schneller, sicherer und produktiver, sondern hilft auch, Zeit, Ressourcen und Abfall zu sparen.

 
Bitte kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei Müller Martini, um mehr über das MMImprove-Training zu erfahren. Sie freuen sich darauf, Ihnen dabei zu helfen, die Fähigkeiten Ihrer Maschinenführer und Ihrer Müller Martini-Maschinen optimal zu nutzen.
 
Ihr Peter Wolfram
Müller Martini Region North America

11.05.2021 Peter Wolfram Muller Martini Region North America